Dental Tribune Austria

Zahnärztekammerwahl: Liste „NOVUM 21“ schafft erste Hürde

Von Zenker & Co Public Relations
April 09, 2021

WIEN - Jetzt steht es fest: für die Zahnärztekammerwahl am 28. Mai 2021 hat die Liste „NOVUM 21“ die erste Hürde in Form der notwendigen 120 Unterstützungserklärungen geschafft.

„Diese Aufgabe hat das Team innerhalb einer Woche mit Bravour gemeistert. Damit gibt es nun bei den Wahlen erstmals seit der Gründung der Wiener Zahnärztekammer eine zweite Liste“, erklärt der Kandidat für das Präsidentenamt, Marius Romanin.

„In den vergangenen Wochen haben wir intensiv daran gearbeitet, als Kandidat*innen für die Wahl von unseren Kolleg*innen wahrgenommen zu werden. Bis dato war es ja keiner gewohnt, überhaupt wirkliche eine Wahl zu haben“, meint Romanin, Listenmitbegründer und Spitzenkandidat von NOVUM 21. Kein einfacher Weg – aber das Echo ist ausgezeichnet: „Innerhalb einer Woche hatten wir die notwendigen 120 Unterstützungserklärungen zusammen.“ Tatsächlich benötigt man in Wien mit 1.500 niedergelassen Zahnärzt*innen 120 Unterstützer*innen, das sind immerhin acht Prozent aller Wiener Zahnärzt*innen.

Ziel von NOVUM 21 ist es, eine serviceorientierte und moderne Standespolitik zu schaffen, die sich an den Bedürfnissen der Kolleg*innen orientiert und entsprechend danach handelt. „Wir stehen für die Verbesserung der Kommunikation und ein transparentes Vorgehen in allen Belangen“, meint Romanin. Wir wollen für unsere Kolleginnen und Kollegen eine starke und schlagkräftige Vertretung sein.“

Zu den dringend anstehenden Themen zählen die Förderungen der jungen Zahnärzte ebenso wie die Etablierung eines modernen und familienfreundlichen Berufsbildes. Die Überarbeitung des so wichtigen Kassenvertrages, der einen Leistungskatalog aus dem Jahr 1957 enthält, sowie des Wohlfahrtsfonds, der einen wertvollen Beitrag zur Unterstützung von Kolleg*innen während der Schwangerschaft leisten könnte, ist dem Team Novum 21 ebenso ein Anliegen wie das Hinterfragen der Kammerbeiträge und die Modernisierung der Kammer.

Auf der Webseite www.novum21.com sind das aktuelle Wahlprogramm sowie Porträts der Teammitglieder abrufbar. Unser Team ist bereit und freut sich auf die bevorstehenden Wochen! Gute Zahnmedizin ist eine Teamleistung – moderne Standespolitik ebenso!

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 - Alle Rechte vorbehalten - Dental Tribune International