Dental Tribune Austria
In einem kostenfreien Webinar erklärt Referent Thorsten Wegner wie sich Prävention als wirtschaftlicher Stützpfeiler einer Praxis etablieren lässt. © Thorsten Wegner

Webinar: Prävention–vorteilhaft für Patienten sowie den Erfolg der Praxis

von Dental Tribune International
November 16, 2018

In diesem kostenfreien Webinar wird die PZR, das Preventive Care Concept sowie das Continuous Care Concept diskutiert. Denn eine medizinisch indizierte präventive Betreuung Ihrer Patienten steigert nachhaltig auch den wirtschaftlichen Erfolg Ihrer Praxis.

Die therapeutische Effektivität einer medizinisch indizierten und konsequent organisierten Prävention führt ohne Umwege direkt auch zum wirtschaftlichen Erfolg. Das Preventive Care Concept nimmt Sie mit auf den Weg von der Zielsetzung, über die sinnvolle Befunderhebung, hin zur therapeutisch und wirtschaftlich erfolgreichen präventiven Betreuung Ihrer Patienten. Dabei deckt es auch die vollständigen Betriebskosten einer Durchschnittspraxis!

Eine sinnvolle, effektive Therapie für Patienten muss wirtschaftlich zu erbringen sein. Um dies zu ermöglichen, müssen die Grunddaten für die entstehenden und bestehenden Betriebskosten bekannt sein und erforderliche Honorare richtig kalkuliert werden. Prävention umfasst heute viel mehr als nur die PZR, parodontale Vorbehandlung und Erhaltungstherapie. Sie kann einen zentralen Stützpfeiler der Praxis darstellen, wenn dies gewollt ist und die Bereitschaft besteht, ein effektives System von Befunderhebung über Kommunikation, Therapieplanung bis zur Durchführung zu integrieren. Die Möglichkeiten hierfür sind in jeder Praxis vorhanden.

Referent Thorsten Wegner arbeitet seit 1994 in seiner eigenen Praxis mit den Schwerpunkten Prävention, Parodontologie und Laserzahnheilkunde. Zudem referiert er über seine Schwerpunktthemen sowie die Bereiche Dentale Mikroskopie und Abrechnung und Wirtschaftlichkeit.

Das etwa einstündige Webinar mit dem Titel „Prävention - minimal invasiv - maximal produktiv!“ wird am Freitag, 23. November, ab 17 Uhr live im Internet übertragen. Die unkomplizierte Anmeldung für die Fortbildungsveranstaltung ist ab sofort auf der Seite der Swiss Dental Online Academy möglich. Im Anschluss an die Übertragung kann jeder Teilnehmer sein neu gewonnenes Wissen testen und bei Erfolg ein Zertifikat ausdrucken. Dieses kann bei der zuständigen Kammer eingereicht werden, um einen Fortbildungspunkt zu erhalten.

Hinterlasse eine Antwort

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Neueste Ausgaben
E-Paper

DT Austria No. 7, 2019

PDF öffnen Öffnen Sie das E-Paper Alle E-Papiere

© 2019 - All rights reserved - Dental Tribune International