Dental Tribune Austria

Reinigt schonend

By TePe Mundhygieneprodukte Vertriebs-GmbH
May 12, 2010

HAMBURG – TePe entwickelt gemeinsam mit zahnmedizinischen Spezialisten die Interdentalbürsten.

Der einzigartige Griff und hochwertige Borsten sorgen für eine schonende und gründliche Reinigung der Interdentalräume. Alle Größen sind mit einem kunststoffummantelten Draht ausgestattet, um eine schonende und allergiefreie Reinigung zu garantieren. Die TePe-Interdentalbürsten Original sind in  neun Größen erhältlich – neu im Sortiment ist die schwarze Interdentalbürste (1,5 Millimeter) – passend für sehr enge Zahnzwischenräume bis zu ganzen Zahnlücken. Der Griff ist kurz und handlich, sodass einer einfachen Anwendung nichts im Wege steht. Die feinsten und mittleren Größen wurden mit dem neuen G2™-Hals ausgestattet: Der schmale weiche Hals hat die Wirkung einer verlängerten Bürste und kann so  tiefer in den Interdentalraum eingeführt werden. Die TePe-Interdentalbürsten „Extra weich“ haben lange und extra weiche Borsten, die raumfüllend und schonend für die Papille sind. Beginnend bei einem  Drahtdurchmesser von 0,45 Millimeter (hellorange) sind sie besonders zu empfehlen bei Patienten/-innen mit intakten Papillen, schmerzempfindlichen Zahnhälsen, Gingivitis oder Mundschleimhauterkrankungen.
Die extra weichen Bürsten sind besonders nach operativen Eingriffen zu empfehlen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 - All rights reserved - Dental Tribune International