Dental Tribune Austria

Schmerzfreie Zahnmedizin – Zwei Worte, ein Ziel

Zahnmedizin und Schmerzen – für einige Patienten zwei voneinander untrennbare Worte. Aber warum? Bietet doch die moderne Zahnmedizin Möglichkeiten einer nahezu schmerzfreien Behandlung.

Für viele Patienten beginnt die Behandlung bereits vor dem eigentlichen Eingriff und endet erst lange nach dem Verlassen der Praxis. Brechen Sie mit den Vorurteilen und erreichen Sie zusammen mit Ihren Patienten durch die Anwendung einer individualisierten, peri-interventionellen Schmerztherapie und Sedierung das Ziel einer ganzheitlich schmerzfreien Zahnmedizin. Kursinhalte:
  • Analgetika: Typen und Formen der Anwendung
  • Injektionstechnik der Indikation angepasst auswählen
  • Lokalanästhetikum: Präparate individuell abstimmen
  • Sedativa und Maßnahmen der Sedierung
Lernziele:
  • Schmerzfreiheit durch einen individuell angepassten Analgetika-Einsatz vor, während und nach der eigentlichen Behandlung
  • Risikobewertung und richtige Indikationsstellung bei der Anwendung von Sedierungsmaßnahmen


Watch the webinar
Latest Issues
E-paper

DT Austria No. 6, 2020

Open PDF Open E-paper All E-papers

© 2020 - All rights reserved - Dental Tribune International